Kleine Preise - schlechte Preise?
 
Wer hat die beste Krise zu bieten? Finanzkrise, Wirtschaftskrise, Autokrise und immer wieder Ölkrise. Letzteres wird uns in regelmäßigen Abständen beschert und jedes Mal ist es eigentlich keine Ölkrise. Es geht um Preise, um Versorgung, um Spekulation. Öl ist genug da. Es muss nur Verfügbar sein.
 
So ist es auch jetzt wieder.
 
Bei einem Preisniveau von 50 Dollar der Barrel, so wie zur Zeit, liegen die Investitionen in der Ölförderung auf Eis. Da könnte es natürlich, wenn die Nachfrage wieder steigt, zu einem echten Versorgungsengpass kommen. Der dann natürlich die Preise steigen lässt.
 
Daher können wir nur raten, bei diesem Preisniveau, was wir zur Zeit haben, unbedingt einen Vorrat an zulegen.
Wir haben jetzt Preise, wie das letzte mal im Jahr 2005.
 

 
Tipps vom Profi
  • Schrift größer
  • normale Größe
  • Schrift kleiner
Donnerstag 11. Februar 2016
Bauer GmbH Spedition & Heizöl - Service in Ihrer Nähe
Der Neue im Fuhrpark

 

 
MTB-Tour Winterberg des TuS Neuenrade

Der Tus Neuenrade Radsport verbrachte vom 11.09-1309.15 ein Wochenende in Winterberg.

Nach Besichtigung der Trails am Freitag, nahmen die Radsportler am Samstag die anspruchsvolle Strecke in Angriff und waren von der Weg Führung und Natur begeistert.

Nach 60 km und 1000hm hatten alle Fahrer die Strecke müde aber zufrieden hinter sich gebracht, und freuten sich auf den gemeinsamen Grillabend.

Das Bauer Team hat Euch gerne bei diesem tollen Event unterstützt.

Video zur MTB Tour: https://www.youtube.com/watch?v=zxRBx6bH3QU

 

 
"Ideen auf Achse, gemeinsam in die Zukunft"

Spedition Bauer fährt für Ewald Rostek GmbH Oberflächentechnik


Am 01.04.2014 hat die Spedition Bauer den Werksverkehr für die Firma Ewald Rostek GmbH in Menden übernommen, Outsourcing ist die Zukunft und wir sind dabei. Wir bedanken uns bei Ewald & Peter Rostek für das Vertrauen, was sie uns entgegen gebracht haben.

 
Aktuelle Themen
Kabinett beschließt Änderung zur Vergabe von Wegenutzungsrechten
10.02.2016 - Das Bundeskabinett hat am 3. Februar auf Vorschlag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) das Gesetz zur Änderung der Vorschriften zur Vergabe von Wegenutzungsrechten zur leitungsgebundenen Energieversorgung beschlossen.
ganzer Artikel [Kabinett beschließt Änderung zur Vergabe von Wegenutzungsrechten]



Heizölpreise auf Rekordtief
09.02.2016 - Die Kosten für Heizöl sind binnen eines Jahres um 26 Prozent gesunken, allein seit Jahresbeginn um rund 8 Prozent (Datenquelle: Esyoil). Gründe für den Preisverfall sind das weltweite Überangebot und die sinkende Nachfrage. Verbraucher zahlten im Januar 2016 für 2.000 Liter Heizöl durchschnittlich rund 830 Euro – 288 Euro weniger als im Januar 2015 (1.118 Euro).
ganzer Artikel [Heizölpreise auf Rekordtief]



Deutsche Exporte 2015 um 6,4% gestiegen
09.02.2016 - Im Jahr 2015 wurden von Deutschland Waren im Wert von 1.195,8 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 948 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Ergebnisse weiter mitteilt, waren damit die deutschen Exporte im Jahr 2015 um 6,4 Prozent und die Importe um 4,2 Prozent höher als im Jahr 2014.
ganzer Artikel [Deutsche Exporte 2015 um 6,4% gestiegen]



Ende der Wirtschaftssanktionen lässt deutsche Firmen hoffen
08.02.2016 - Mit der Aufhebung der Wirtschafts- und Finanzsanktionen könnte laut Germany Trade & Invest (GTAI) der Iran nach mehr als zehn Jahren Anschluss an die globale Wirtschaft finden. Noch ist die Einkommenslage der privaten Haushalte schwach, der erwartete Aufschwung könnte jedoch die Wende bringen.
ganzer Artikel [Ende der Wirtschaftssanktionen lässt deutsche Firmen hoffen]



„Nordrhein-Westfalen packt die Wärmewende an“
08.02.2016 - Auf der 37. Station seiner Zukunftsenergientour besuchte NRW-Klimaschutzminister Johannes Remmel am 3. Februar mit einer Delegation der EnergieAgentur.NRW die Energielehrschau im Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse in Bad Sassendorf.
ganzer Artikel [„Nordrhein-Westfalen packt die Wärmewende an“]



Ab sofort strengere Regeln beim Hausbau
07.02.2016 - Bauherren aufgepasst: Für Neubauten gilt seit Anfang des Jahres ein niedrigerer Grenzwert für den zulässigen Energiebedarf. Die Heizung fällt dabei ganz besonders ins Gewicht. Über effiziente Heizungsarten und Energieträger informiert die Website www.intelligent-heizen.info.
ganzer Artikel [Ab sofort strengere Regeln beim Hausbau]


24h-Heizöl-Notdienst

02394 - 800 983

Newsletter

Name:

Email:

Stellenangebot

Wir suchen:

1. Kraftfahrer CE (m/w)

2. Aushilfskraftfahrer/in FS-Klasse CE

>> zur Stellenausschreibung

Heizöl Bauer im TV


Hier klicken zum Anschauen